Zum Inhalt springen

Groundhandling Regeln Lehn

Groundhandling auf dem Landeplatz Lehn wird geduldet, wenn der Flugbetrieb nicht gestört wird & durch eine zusätzliche Person der Luftraum laufend überwacht wird

Das heisst:

  • Keine Deltas in der Luft
  • Nur gelegentliche Gleitschirm-Landungen
  • Bei Flugschulbetrieb mit dem Fluglehrer:in absprechen

Beim Groundhandeln bitte folgende Regeln beachten:

  • Schirm ablegen, wenn ein Gleitschirm landet
  • Landeplatz räumen, wenn ein Delta in der Luft ist
  • Nur im LUV vom Landepunkt groundhandeln
  • Strikte nur auf dem Landeplatz groundhandeln, nicht auf den anderen Wiesen. Markierungen an den Ecken vom Landeplatz beachten.
0 0 votes
Article Rating
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Raphael Eymann
Raphael Eymann
19 Tage zuvor

Ich hatte bei meinen Landungen im Lehn bisher nie das Gefühl, dass Leute die am Groundhandeln sind ein Problem darstellen. Natürlich gibts komische Leute die bei vollbetrieb am Handeln sind, aber die wurden meist von HP schnell auf ihren Fehler hingewiesen. Da ich Groundhandling als etwas sehr wichtiges ansehe, und selber bisher nicht erfolgreich einen konstanten Groundhandlingplatz auf dem Bödeli sichern konnte: Könnte man im DCI nicht ein Projekt starten um einen offiziellen Groundhandling Platz zu finden? Oder z.B. mit der Rega die Diskussion eröffnen über das Groundhandlingverbot auf dem Flugplatzareal. Ich weiss zwar nicht genau wie das angehen, würde… Weiterlesen »

Wohnort
Wilderswil
1
0
Would love your thoughts, please comment.x